Im Pferdezentrum Stadl-Paura gingen am vergangenen Wochenende von 08.-09. Februar die AWÖ Hengsttage über die Bühne.
Auch das Gestüt Pramwaldhof hatte Köraspiranten gestellt und sicherte sich zwei positive Körurteile.

Zum einen wusste der Buckingham 4-Grafenstolz-Navarino xx-Nachkomme, der auf den klingenden Namen Brookline (Z.: Karl-Heinz Bange) hört, zu überzeugen, was ihm ja vor wenigen Wochen schon bei der Süddeutschen Körung gelang.

Und zum anderen konnte sich De Chaunac, ein von Gestüt Radegast Ralph & Carsten Vogel gezüchteter Sohn des Don Juan de Hus PrH.–All Inclusive–Damon Hill das Prädikat gekört sichern.

Fotos: TEAM myrtill